Back To Top

Radio Gong bringt Hörer in den Frankenkrimi

Im Juni erscheint der elfte Frankenkrimi von Jan Beinßen. Wie der Autor bei einem Besuch im Studio von Radio Gong verraten hat, bekommt es Kommissar Paul Flemming dieses Mal mit einem geheimnisvollen Mord im Nürnberger Tiergarten zu tun - und mit Claudia Fuchs und Werner Bärnreuther. Die beiden Radio Gong-Hörer gewannen bei einer Verlosung eine Rolle im neuen Buch von Jan Beinßen. Er wird sie namentlich erwähnen und in einer tragenden Rolle in die Handlung einbinden. Ob einer der beiden der Mörder ist, wollte er allerdings noch nicht verraten.

Über uns

Bereits im Sommer 1986 begann die Erfolgsgeschichte des privaten Hörfunks in Nürnberg. Als einige der ersten Stationen in Bayern gingen die Sender Charivari 98.6, Radio Gong 97.1 und Radio F auf Sendung. Etwas später folgte Hit Radio N1.


FUNKHAUS NÜRNBERG
Studiobetriebs-GmbH
Ulmenstraße 52 h
90443 Nürnberg

+49 911 51 91-0
+49 911 51 91-155

marketingfunkhaus.de

Öffnungszeiten Shop:
Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr

Quick Kontakt

Quick Kontakt

 

Newsletter

Unser Standort

Größere Kartenansicht

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Funkhaus Nürnberg:
S-Bahn S2 - Sandreuth
U-Bahn U1 - Frankenstraße
Bus 57/65  - Markgrafenstraße

Routenplanung über google maps