Back To Top

Mit Hit Radio N1 am Stadtstrand tanzen

Die ungewöhnlichste Sommerparty der Stadt ist wieder da: Hit Radio N1 lädt ein zur Neuauflage der immowelt.de – Headphone Party am Nürnberger Stadtstrand auf der Insel Schütt. An diesem Freitag gibt es ab 18 Uhr bei freiem Eintritt wieder Sommer, Sonne, Strand und Musik mitten in der Altstadt. Die Besucher können mit speziellen Funkkopfhörern zwischen zwei Musikrichtungen der N1-DJs hin- und herschalten. Während DJ Geeno Fabulous fetzige Sommerbeats auflegt, ist der unter dem Namen DJ Klappstuhl auftretende Malter, bekannt als N1-Taxifahrer aus Fürth, für echtes Mallorca Feeling mit den Hits von Jürgen Drews und Co. zuständig. Auch das komplette N1-Moderatorenteam um Morgenmann Flo Kerschner kommt am Freitag zum Stadtstrand: „Das ist immer ein absoluter Knaller, da müssen wir unbedingt wieder hin.

Live-Konzert mit „The Dead Daisies“ bei Radio Gong 97.1

Am kommenden Montag (19.6.) wartet Radio Gong 97.1 wieder mit einem außergewöhnlichen Konzerterlebnis auf. Nürnbergs Rocksender Nr. 1 hat „The Dead Daisies“ für einen Auftritt in seiner Reihe "Gong Unplugged - über den Dächern der Stadt“ in der Frankenmetropole gewinnen können. Die Classic Rocktruppe besteht unter anderem aus ehemaligen Mitgliedern von Mötley Crüe, Whitesnake, Foreigner und Dio und ist eine der derzeit angesagtesten Gruppen im Rockbusiness. Nach zwei Studioalben präsentieren „The Dead Daisies“ exklusiv ihr brandneues Live-Album „Live and Louder“. Am Freitag verlost Radio Gong 97.1 die Karten für ihren Auftritt am Montag. Das Konzert wird zudem ab 20 Uhr live bei Radio Gong 97.1 übertragen.

Palazzo erhält Funkhaus Nürnberg Award

 

Es ist die höchste Auszeichnung, die von den Nürnberger Radiosendern Charivari 98.6, Radio F, Gong 97.1 und Hit Radio N1 vergeben wird: Der „Funkhaus Nürnberg Award“, mit dem besondere Kunden und Freunde des Funkhauses Nürnberg ausgezeichnet werden. Mit ihm wurde jetzt der Nürnberger Alexander Herrmann Palazzo geehrt. Gewürdigt wird die Leistung für die Metropolregion Nürnberg und die jahrelange Treue als Werbekunde der Nürnberger Radiomacher. Palazzo-Regionalmanager Matthias Adolph sorgt mit seinem Team dafür, dass jährlich über 30.000 zufriedene Gäste den Alexander Herrmann Palazzo zum erfolgreichsten seiner Art in ganz Europa machen. Für Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller ist er damit einer der besten Botschafter der Metropolregion Nürnberg: „Der Alexander Herrmann Palazzo ist eine Top-Adresse für eine einzigartige Mischung aus Kulinarik, Artistik, Comedy und Unterhaltung.“

Gong 97.1 sucht Radiostimme

Ein etwas anderes Gesangscasting gibt es derzeit bei Radio Gong 97.1. Der Nürnberger Rocksender sucht „The Voice of Rock“: Eine Stimme, die in den Radiojingles die unverwechselbare Erkennungs-Melodie singt. Sängerinnen und Sänger können sich bei Gong 97.1 zum Casting anmelden, indem sie entweder eine Hörprobe mit Foto oder ein kurzes Video einsenden. Die besten Stimmen werden live ins Gong-Studio eingeladen und treten gegeneinander an. Wer sich durchsetzt, wird nicht nur „The Voice of Rock“, sondern bekommt zusätzlich 971 Euro Belohnung bar auf die Hand. Alle Details und die genauen Teilnahmebedingungen gibt es auf der Internetseite www.Gong971.de.

Nürnberg feiert 30 Jahre Lokalradio

 

Mit einem rauschenden Fest im Alexander Herrmann Palazzo feierten rund 300 geladene Gäste den Sendestart der Nürnberger Lokalsender vor 30 Jahren. Funkhaus Nürnberg-Geschäftsführer Alexander Koller begrüßte unter anderem die bayerischen Minister Joachim Herrmann und Markus Söder, den Präsidenten der bayerischen Landeszentrale für Neue Medien, Siegfried Schneider, sowie zahlreiche Wegbegleiter des Nürnberger Lokalradios der letzten drei Jahrzehnte. Glückwünsche für die Macher von Charivari 98.6, Gong 97.1, Hit Radio N1 und Radio F gab es von vielen ehemaligen Mitarbeitern wie Katja Wunderlich (damals Gong 97.1 - heute Bayerischer Rundfunk), RTL-Nachrichtenmoderatorin Birgit von Bentzel (ehemals Charivari 98.6), ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein (begann bei Gong 97.1) und der heutigen Hörfunkdirektorin des WDR Valerie Weber, die ihre Karriere bei Radio F startete. Das Vier-Gang-Menü von Sternekoch Alexander Herrmann, der den Gästen persönlich „Guten Appetit“ wünschte, wurde musikalisch umrahmt von Ace of Base, den Weather Girls, Glasperlenspiel und Chris Boettcher.

Über uns

Bereits im Sommer 1986 begann die Erfolgsgeschichte des privaten Hörfunks in Nürnberg. Als einige der ersten Stationen in Bayern gingen die Sender Charivari 98.6, Radio Gong 97.1 und Radio F auf Sendung. Etwas später folgte Hit Radio N1.


FUNKHAUS NÜRNBERG
Studiobetriebs-GmbH
Ulmenstraße 52 h
90443 Nürnberg

+49 911 51 91-0
+49 911 51 91-155

marketingfunkhaus.de

Öffnungszeiten Shop:
Montag - Freitag
09:00 - 18:00 Uhr

Quick Kontakt

Quick Kontakt

 

Newsletter

Unser Standort

Größere Kartenansicht

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Funkhaus Nürnberg:
S-Bahn S2 - Sandreuth
U-Bahn U1 - Frankenstraße
Bus 57/65  - Markgrafenstraße

Routenplanung über google maps